20 interessante Fakten, die Sie vielleicht nicht über Elefanten wissen

Prall, mit großen Ohren und einem riesigen Rumpf. Vom hinduistischen Gott bis zum Disney-Filmthema ist der Elefant in unserer Vorstellung präsent, aber Sie wissen vielleicht nicht, wie lange die Trächtigkeit eines dieser Tiere zum Beispiel anhält. Und wie schlafen sie?

Die größten Säugetiere der Welt sind nicht nur von ihrer Größe und ihrem beeindruckenden Gedächtnis beeindruckt, sondern auch von ihren sozialen Gewohnheiten. Informieren Sie sich über Elefanten, und wenn Sie eine andere Neugierde für diese niedlichen Tiere haben, sollten Sie einen Kommentar abgeben.

1 . Es gibt 3 Arten von Elefanten auf der Welt. Der Asiat, der Regenwaldafrikaner ( Loxodonta cyclotis) und der Savannenafrikaner ( Loxodonta africana).

2 Afrikanische Arten sind zwischen 2, 5 und 4 Meter groß und wiegen zwischen 2, 2 und 6, 3 Tonnen. Schon der Asiat ist zwischen 2 und 3 Meter groß und denkt an 2 bis 5 Tonnen. Babys werden bereits mit ca. 90 kg geboren.

3 Der größte jemals aufgezeichnete Elefant wog etwa 10 Tonnen und war 3, 96 Meter groß.

4 Die Ohren des Elefanten dienen zur Wärmeableitung. Sie sind mit kleinen Venen bedeckt und fördern die Wärmeabgabe, wodurch die Körpertemperatur des Tieres aufrechterhalten wird.

5 Elefanten lieben Wasser sehr und baden gerne mit ihren Stämmen.

6 Im Gegensatz zu Cartoons gehören Erdnüsse nicht zu Ihrer täglichen Ernährung. Tatsächlich scheinen sie Erdnüsse nicht einmal sehr zu mögen.

7 Erwachsene Elefanten können täglich bis zu 136 kg Futter aufnehmen.

8 Die Schwangerschaft eines Elefanten ist die längste auf dem Planeten. Die Schwangerschaft dauert ca. 22 Monate. Im Allgemeinen bringen sie jeweils nur ein Baby zur Welt.

9 Elefanten können ihre Geräusche in einer Entfernung von bis zu 8 km hören.

10 Tierhaut ist so empfindlich, dass sie sich anfühlt, wenn eine Fliege auf ihrem Körper landet.

11 Elefanten sind neben Delfinen, Orcas, Elstern, einigen Affenarten und natürlich Menschen eines der wenigen Tiere, die sich im Spiegel wiedererkennen.

12 Elefanten schlafen stehend oder liegend. Sie verbringen drei bis sechs Stunden am Tag mit Schlafen.

13 Der Rumpf hat ungefähr 100.000 verschiedene Muskeln.

14 Elefanten schützen sich mit Sand oder Schlamm, um Sonnenbrand zu vermeiden.

15 Sie haben Angst vor Bienen und machen ein bestimmtes Geräusch, wenn sie die Anwesenheit eines Schwarms bemerken.

16 Frauen leben in Gruppen von ungefähr 10 Tieren. Alle werden von der Matriarchin geführt, normalerweise von der ältesten. Männer verlassen Frauen, wenn sie im Alter von ungefähr 12 Jahren die Pubertät erreichen, und bleiben in Jugendgruppen, bis sie reif sind und sich selbstständig machen können.

17 Elefanten haben 24 Zähne in ihrem Leben, aber mit jedem Kauen werden nur die vorderen vier verwendet. Wenn sie ausgegeben werden, werden sie von hinten durch die stärkeren ersetzt. Dieser Austausch findet ungefähr sechsmal im Leben des Tieres statt. Wenn alle Zähne getragen werden, verhungern einsame Elefanten normalerweise zu Tode. Die Mitglieder der Gruppe werden von anderen Mitgliedern des Rudels unterstützt.

18 Stellen Sie sich vor, wie Elefantensex ist: Elefantensex dauert etwa 1 Minute. Nach dem Geschlechtsverkehr tauschen sie Liebkosungen aus und der Mann bleibt ein paar Tage bei der Frau.

19 Elefanten leben etwa 70 Jahre.

20 Wenn ein Mitglied der Gruppe stirbt, trauert es auch und hat ein eigenes Ritual, das das Bedecken des Körpers des Verstorbenen umfasst.