4 Tipps für Männer, die unerwünschte Akte einreichen

Die außereheliche Kontaktbörse Ashley Madison hat eine Botschaft für das Betrügen von Männern auf der ganzen Welt: Das unverlangte Bild Ihres Penis behindert Ihre Bemühungen, einen Liebhaber zu finden. Ihre Orgel, wie schön sie auch sein mag, ist ein Eimer mit kaltem Wasser für die ehebrecherischen Frauen der Website. Trotz der Bitte von Frauen auf der ganzen Welt, dass Männer ihre Gliedmaßen in der Hose behalten, erhalten sie weiterhin eine unerwünschte "Penis-Dusche" auf ihren Handys.

Es ist kein Geheimnis, dass mit dem Aufkommen von Mobilgeräten ein neuer Trend der Nacktheit populär geworden ist - oft ohne Vorwarnung. Jüngste Daten von Ashley Madison-Mitgliedern zeigen, dass 73% der befragten Frauen bereits ein Bild eines Mannes ohne Kleidung erhalten haben, ohne danach gefragt zu haben.

Aus diesem Grund entschied sich die Dating-Site, ihren männlichen Mitgliedern zu helfen, ihren Kopf (von oben) zu benutzen, und riet ihnen, anzuhalten und nachzudenken, bevor sie ihre Fotos einreichen. Um Ihre Chancen zu erhöhen, die Liebhaber Ihrer Träume zu treffen, schreiben Sie die folgenden Tipps auf:

1. Oben drauf schlagen heißt nicht, deinen Penis zu zeigen

Männer neigen heute dazu, die Grundlagen des Schlagens auf eine Frau zu ignorieren und stattdessen ein Bild der Genitalien zu senden, um Aufmerksamkeit zu erregen. Es sind zu viele Informationen zu früh und eine große rote Fahne, die anzeigt, dass Sie verzweifelt sind und wahrscheinlich Nachrichten an ein Dutzend anderer Frauen mit denselben Bildern senden.

Lauren Conrad

2. Wenn sie will, wird sie fragen

Wir wissen, dass Männer den weiblichen Körper für eine schöne Sache halten und die meisten sich an jedem Wochentag eine nackte Überraschung von einer Frau wünschen. Aber vertrauen Sie uns: Die meisten Frauen sehen Sie anders. Also, wenn sie nicht ausdrücklich ein Foto unterhalb der Gürtellinie verlangt, machen Sie einen Reißverschluss zu und fragen Sie sie, wie Ihr Tag verlaufen ist.

Halt an

3. Produktion ist der Schlüssel

Wenn eine Frau wirklich nach einem Bild fragt, sei nicht faul: sieh dir den Hinterhof an, räum den Wald ab, damit sie etwas Schönes sehen kann. Wählen Sie die richtigen Winkel und die richtige Beleuchtung, um Ihrer Lieblingsorgel gerecht zu werden. Immerhin kann eine kleine Produktion sich auszahlen und vielleicht ein paar Zentimeter optische Täuschung hinzufügen - natürlich für diejenigen, die es brauchen.

Edward

4. Gehen Sie nicht davon aus, dass es das ist.

Nur weil du ihr ein Bild von deinem Penis geschickt hast, heißt das nicht, dass du ein Bild von ihren Brüsten bekommst. Das Senden von Akten ist eine persönliche Entscheidung, und je mehr Sie darauf drängen, desto weniger wird es Ihnen gefallen. Wenn Sie das nächste Mal Sex haben, nutzen Sie die Gelegenheit, viele mentale Bilder aufzunehmen (keine versteckten Kameras, oder?), Um Ihre Fantasie zu schärfen, wenn Sie nicht zusammen sind.

Nein

* Über Beratung