Alle von mir: Obama und Kim Jong-un rocken Live-Musik

Nach einem gemütlichen Bummel durch das geschäftige Los Angeles scheint sich das unwahrscheinliche Paar aus US-Präsident Barack Obama und Nordkorea-Chef Kim Jong-un für den Einstieg ins Musikgeschäft entschieden zu haben - zumindest war es das eine. die machten ihre Doppelgänger. Im obigen Video können Sie beide live eine adaptierte Version des Songs „All Be Myself“ singen, der in der Stimme von Sängerin Celine Dion berühmt ist.

Teil einer Aktionswerbekampagne des auf Online-Handel spezialisierten südkoreanischen Unternehmens Enuri. Die beiden treten überraschend im Einklang mit einer Gruppe von Menschen auf, die in den Straßen Südkoreas zusammengedrängt sind, und am Ende spielen die beiden Nachahmer immer noch eine zärtliche Abschiedsszene in einem Taxi.