Teuflisch: Die Kamera zeichnet einen Mann auf, der sich im Supermarkt befindet

Das ominöse Video, das Sie sehen werden, wurde von Überwachungskameras in einem Supermarkt in Malaysia aufgenommen und zeigt einen Mann, der angeblich von bösen Geistern besessen ist. Probieren Sie es aus:

Wie Sie gerade gesehen haben, zeigt der Anfang des Videos nicht viel, nur einen Mann, der etwas von einem der örtlichen Kühlschränke trinkt. Aber plötzlich - oder nachdem er den Preis des Produkts gesehen hat, werden Sie wissen! - Der Mann beginnt den ganzen Körper zu schütteln und lässt das Getränk auf den Boden fallen.

Dann stolpert er, schnappt sich sein Hemd, reißt sich fast die Shorts ab und fällt auf die Knie. Eine der Angestellten des Ladens kommt sogar auf sie zu, um zu sehen, was los ist, aber sicherlich sehr verängstigt, sie geht schnell weg. Und an dieser Stelle scheint der Besessene auf einige Päckchen Toilettenpapier hinzuweisen.

Dann steht er auf, zieht sich die Haare und fällt einfach zu Boden. Und dann passiert etwas sehr Merkwürdiges: In der Tür eines der Kühlschränke erscheint ein Spiegelbild (1:05 ​​Minuten), obwohl anscheinend niemand vorbeikommt, und die Rollen Toilettenpapier, auf die der Mann gezeigt hatte. Momente bevor sie einfach von der Stange fallen (Minute 1:08).

Einige Überlegungen

Wir hier bei Mega Curious haben keine Informationen darüber gefunden, was mit den mutmaßlichen Besessenen passiert ist, nachdem das Video geschnitten wurde, oder die Bestätigung, dass es sich um einen dämonischen Besitz handelt. Bevor wir jedoch zu dem Schluss kommen, dass der Clip ein echtes paranormales Ereignis darstellt, können wir einige Dinge berücksichtigen.

Wenn Sie auf Szenen achten, scheint der Mann zu verschiedenen Zeiten diskret in die Kamera zu schauen, ganz zu schweigen davon, dass die Ausrüstung, mit der Sicherheitsvideos erstellt werden, in der Regel kein lokales Audio aufzeichnet.

Übrigens, wenn Sie genau hinhören, werden Sie bemerken, dass das Geräusch nur das Geräusch des Mannes und der auf den Boden fallenden Rollen registriert zu haben scheint und nicht das Geräusch des Angestellten, der im Laden läuft. Das Ganze scheint also eine aufwändige Fälschung zu sein. Und du, lieber Leser, was denkst du?

***

Glaubst du an dämonische Besitztümer? Kommentar zum Mega Curious Forum