Diese Übung kann Ihre Schlaflosigkeit in 1 Minute beenden.

Schlaf ist für die meisten Menschen ein Geschenk, eine Freude, eine Erleichterung. Für andere ist das Liegen auf dem Kissen der Beginn eines langen Kampfes ums Einschlafen. Diejenigen, die keine Probleme mit Schlaflosigkeit haben, glauben im Allgemeinen, dass diejenigen, die nicht schlafen können, nicht müde werden oder sich schläfrig fühlen, aber nicht ganz. Die Wahrheit ist, dass Schlafen im Gegensatz zu dem, was man sich vorstellen kann, keine so einfache Aufgabe ist.

Das Mother Nature Network ging auf diese Frage ein und hinterließ eine interessante Frage: Gibt es ein Heilmittel gegen Schlaflosigkeit? Es gibt sogar ein paar Tricks für den Fall, dass der Schlaf nachlässt, ebenso wie eine Reihe von Lebensmitteln, die Sie vor dem Schlafengehen meiden sollten, und Tipps, was Sie anziehen sollten, um gut zu schlafen - Spoiler: Nichts!

Tatsache ist, dass zu wenig Schlaf schlecht für unsere Gesundheit ist, und dies ist am Tag nach einer schlaflosen Nacht sichtbar: Müdigkeit, Irritation, Energiemangel, Konzentrationsschwierigkeiten und so weiter. Es ist sogar bewiesen, dass wichtige Gene bei Menschen, die wenig schlafen, "ausgeschaltet" sind - seltsam, oder? Und manche sagen, die Schlaflosigkeit ist schuld am Mond. Und dann fragst du dich, okay, aber kannst du das Problem lösen? Vielleicht auch.

Die "Heilung"

Da Schlaflosigkeit ein äußerst häufiges Problem ist, streben viele Forscher einen Tag an, um vielleicht eine Art Heilung zu finden. Dr. Andrew Weil, der seit langer Zeit Schlaflosigkeit in Harvard studiert, glaubt, dass einige Atemübungen diesbezüglich einen Unterschied machen können.

Er weiß, dass das Atmen eine Schlüsselzutat für Meditations- und Yoga-Aktivitäten ist, die beide für ihre körperliche Kraft und mentale Entspannung bekannt sind. Die Wahrheit ist, dass tiefes Atmen die Sauerstoffversorgung unseres Körpers verbessert, was sich hervorragend dazu eignet, Stress abzubauen und somit einzuschlafen.

Dr. Jose Colon, der auch ein Experte für Schlaflosigkeit ist, erklärt, dass unser Herz schneller schlägt, wenn wir unsere Lungen mit Luft füllen. und wenn wir unsere Lungen entleeren, verlangsamt sich unsere Herzfrequenz. Das Erkunden dieser Faktoren kann auf jeden Fall einen guten Schlaf garantieren.

Das Rezept

Die Atemübung, die Sie jetzt kennen, wird auch als 4-7-8 oder Entspannende Atmung bezeichnet. Das Versprechen ist ehrgeizig: Nach Abschluss der folgenden Serie können Sie in etwa einer Minute einschlafen. Pass auf und viel Glück:

  • Lassen Sie die Spitze Ihrer Zunge gegen den Teil des Zahnfleisches direkt über Ihren Vorderzähnen (in diesem Fall die Rückseite Ihrer Zähne in Richtung des Gaumens) und halten Sie ihn dort, während Sie die Übung durchführen.
  • Leeren Sie Ihre Lunge vollständig und atmen Sie durch den Mund aus, bis Sie das Gefühl haben, dass nichts mehr übrig ist.
  • Schließen Sie den Mund und atmen Sie durch die Nase, während Sie bis vier zählen.
  • Halten Sie den Atem an und zählen Sie bis sieben;
  • Atme vollständig durch deinen Mund aus, während du bis acht zählst.
  • Wiederholen Sie diesen Zyklus noch dreimal und süße Träume.

Der wichtigste Schritt dabei ist, den Atem sieben Sekunden lang anzuhalten. Dies ist die Zeit, die Ihr Körper benötigt, um mehr Sauerstoff zu erhalten und sich so zu entspannen, dass Sie einschlafen können.

Laut Dr. Murray Grossman erhält unser Gehirn die Nachricht, dass es keine Bedrohungen oder Stressfaktoren gibt, wenn die Ausatmungszeit länger als die Inspirationszeit ist. Es bringt unseren Körper dazu, schlafen zu wollen.

Bewegung ist auch aus anderen Gründen als Sauerstoffzufuhr gut - wenn wir konzentriert bleiben und anfangen zu zählen, ist unser Geist ebenfalls entspannt: An diesem Punkt denken wir nur an die Zahlen, nicht an die Miete, die wir verdienen oder an die Anschuldigungen, die wir vom Chef erhalten.

Grossman empfiehlt, dass auch Bluthochdruckpatienten diese Atemübung durchführen, da durch die Körperentspannung auch der Blutdruck gesenkt wird. Für sehr gestresste Menschen empfiehlt der Arzt, bis zu 10-mal täglich Sport zu treiben - dies wird seiner Meinung nach die Menge der Stresshormone reduzieren.

Ärzte, die diese Atemtechnik studieren, bevorzugen es nicht zu sagen, dass es ein Heilmittel für Schlaflosigkeit ist, gerade weil es möglicherweise nicht bei jedem wirkt. Trotzdem sind die Ergebnisse recht positiv und Sie können zu Hause ohne größere Schwierigkeiten testen.

Einige Fälle von Schlaflosigkeit verdienen strengere Behandlungen, da sie nur ein Symptom für eine Art Schlafstörung sein können. Wenn also nichts zu wirken scheint, ist es am besten, medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Wenn Sie die 4-7-8-Regel ausprobieren, teilen Sie uns mit, ob sie funktioniert hat.