Fotograf fängt erstaunliche Bilder der Tieraugen ein

Haben Sie von Fotograf Suren Manvelyan gehört? Er mag es, eine ganz bestimmte Art von Bildern zu produzieren und Augen zu fotografieren - ja, Augen. Anfangs waren die Fotos nur menschliche Augen, aber er war in der Lage, nach einiger Popularität Geschäfte mit einigen Zoos zu machen und auch Tieraugen zu fotografieren.

Manvelyan sagt, dass er seine Techniken nicht preisgibt, aber dass der schwierigste Teil darin besteht, mit Augenreflexen zu arbeiten. Fotos werden mit Makrolinsen erstellt, die in der Lage sind, die kleinsten Details eines Bildes sehr genau zu erfassen. In einem Statement, das auf dem Wired-Portal veröffentlicht wurde, stellt der Fotograf fest, dass viele Menschen nicht wissen, dass die Augen so viele Mikrostrukturen haben und dass er dies in der Tat nicht einmal wusste, bevor er mit dem Fotografieren begonnen hat.

Unter den Tieren, mit denen er gerne arbeiten würde, nennt Manvelyan den Oktopus wegen seiner komplexen Okularstruktur. Er gibt an, dass seine Arbeit ein großes Arbeitsfeld hat und dass es großartig wäre, Zugang zu mehreren Zoos zu haben, um noch mehr Tiere fotografieren zu können. Schauen Sie sich einige erstaunliche Klicks von ihm an und teilen Sie uns dann in den Kommentaren Ihre Lieblingsbilder mit.

1 - Eule

Bildquelle : Reproduktion / Surenmanvelyan

2 - Kamel

Bildquelle : Reproduktion / Surenmanvelyan

3 - Nilpferd

Bildquelle : Reproduktion / Surenmanvelyan

4 - Gecko

Bildquelle : Reproduktion / Surenmanvelyan

5 - Fuchs

Bildquelle : Reproduktion / Surenmanvelyan

6 - Lama

Bildquelle : Reproduktion / Surenmanvelyan

7 - Krokodil

Bildquelle : Reproduktion / Surenmanvelyan

8 - Pferd

Bildquelle : Reproduktion / Surenmanvelyan

9 - Indische Pythonschlange

Bildquelle : Reproduktion / Surenmanvelyan

* Ursprünglich veröffentlicht am 14/05/2013.