Die NASA gibt die Mission End of Dawn Spacecraft bekannt

An diesem ersten Tag im November hat die NASA die Raumschiffmission Dawn abgeschlossen.

Nachdem die US-Raumfahrtbehörde zwei Abfertigungen verpasst hatte, eine am 31. Oktober und eine gestern, gelangte sie zu dem Schluss, dass der Kraftstoff, den Dawn benötigte, um ihre Sonnenkollektoren der Sonne auszusetzen und ihre Batterie aufzuladen, erreicht war ende. Daher wurde sie offiziell für tot erklärt.

Die Besatzung, die die Flugbahn des Raumfahrzeugs begleitete, wusste bereits, dass es jederzeit entladen werden konnte. Dies reichte jedoch nicht aus, damit die Nachrichten weniger Einfluss auf diejenigen hatten, die direkt an der Errichtung des Gebäudes arbeiteten.

Die Tatsache, dass auf dem Schild an meinem Auto steht, dass sich mein anderes Fahrzeug im Asteroidengürtel befindet, zeigt, wie stolz ich in einer Pressemitteilung auf Dawn bin, sagte Missionsdirektor und Chefingenieur Marc Rayman.

Dawn wurde 2007 gestartet. In ihrer elfjährigen Mission legte sie 6, 9 ​​Milliarden Kilometer zurück und erkundete zwei der größten Objekte des Asteroidengürtels, der sich zwischen Mars und Jupiter befindet. Sie umkreiste zuerst den Asteroiden Vesta und wurde dann das erste und einzige Raumschiff, das den Zwergplaneten Ceres umkreiste.

Die Informationen über Vesta und Ceres führten die Forscher zu dem Schluss, wie unterschiedlich die beiden Körper in ihrer Zusammensetzung sind, was für sie von größter Bedeutung ist, um die Dynamik des alten Sonnensystems besser zu verstehen. Dawn hat 95.000 Fotos des Weltraums aufgenommen, insgesamt über 167 GB an gesammelten wissenschaftlichen Daten. Carol Raymond, die Hauptermittlerin der Mission, sagte, dass aus der Analyse dieses Inhalts noch viele Entdeckungen gemacht werden können.

Dawns Kadaver wird noch weitere 20 Jahre in Ceres 'Umlaufbahn bleiben, ohne Treibstoff, völlig unfähig zu kommunizieren.

***

Kennen Sie den Mega Curioso Newsletter? Wöchentlich produzieren wir exklusive Inhalte für Liebhaber der größten Kuriositäten und Bizarren dieser großen Welt! Registrieren Sie Ihre E-Mail und verpassen Sie diese Möglichkeit nicht, um in Kontakt zu bleiben!

Die NASA gibt über TecMundo die Mission "End of Dawn Spacecraft" bekannt