Ekelhaft: Frau entfernt melonengroßes Lipom vom Arm

Dr. Sandra Lee ist eine bekannte Internet-Figur, besonders für diejenigen, die gerne schmutzig sind: Auf ihrem Kanal teilt die Dermatologin die Entfernung von schrecklichen Mitessern, Pickeln, Zysten und Lipomen. Der letzte große Erfolg ist das Video oben, in dem der Arzt ein melonengroßes Lipom aus dem Arm einer Frau entfernt.

Achtung: Vor dem Spielen den Magen vorbereiten. Ernsthaft Serion. Sehr ernst. Ernsthaft für C # * %. Überlege es dir. Es liegt auf eigenes Risiko. Ich rate nicht.

Die Operation beginnt mit einem Schnitt in den Arm der Frau, der nicht benannt wurde. Aus dem Loch taucht bereits eine ekelhafte Orangenmasse auf. Es ist ein Lipom: ein abnormales, aber gutartiges Wachstum von Fettzellen. Trotzdem ist das Aussehen überhaupt nicht angenehm.

Die entfernte Fettmasse hatte die Größe einer Melone

Durch die Trennung der Haut erscheint das Lipom fast vollständig, es ist jedoch mit den chirurgischen Instrumenten nicht leicht zu entfernen. Dr. Sandra muss das Fett mit ihrem eigenen Finger von der Innenwand der Haut ablösen. Ekelhaft, mein Gott ... ekelhaft! In diesen Zeiten sind Sie dankbar für den Job, den Sie gewählt haben. Natürlich müssen wir berücksichtigen, dass der fragliche Arzt dies gerne tut, aber verrückt nach allem ist, oder?

Die Operation dauert 20 Minuten, bis Dr. Sandra konnte die gesamte Fettmasse entfernen, die den Arm des Patienten deformierte. Das Lipom ist eine häufige Tumorart, die je nach Region und Tumorgröße Schmerzen verursachen kann. Sein Ursprung ist unbekannt und es wird angenommen, dass er mit der Genetik zu tun hat. Glücklicherweise haben wir Schutzengel wie Sandra mit einem Magen, der stark genug ist, um damit umzugehen.